Gedanken Gedichte Sonstiges

Sesam öffne dich – Gedicht

Sesam öffne dich ….

Nicht immer öffnen sich die Felsenspalten,

die durch ein Zauberwort zurück gehalten,

dem spröden Auge unsichtbar sich zeigen,

nur dem vertrauensvollem Blick zu eigen.

 

Doch lagern viele wunderbare Truhen,

die, seit wir denken, in sich selber ruhen,

mit Bildern zeichenhaft durchdrungen –

und nennen sich „Schatz der Erinnerungen“.

 

Es ist die Gunst, nach einem langen Leben,

die uns aus dem Gedächtnis mit gegeben.

So dass man selbst Vergangenes genießen

kann – durch Erfahrung und durch neues Wissen.

 

Steig zu den wunderbaren Felsenspalten,

lass dir das Leben doppeln und erhalten!

Lass es durch deine Fantasie noch schmücken,

so werden seine Schätze dich beglücken.

J. A.

9 Kommentare

          Schreibe einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

          Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.